Tag 4 – Wie balanciere ich meine Gefühle?

Deine Gebrauchsanleitung

Die folgenden Übungen sind nur für Dich. Du kannst am meisten daraus ziehen, wenn Du sie mit der größten Ehrlichkeit Dir selbst gegenüber durchführst.

Leitsatz:

    Ich bin balanciertes Gefühl.

Übung:

  1. Nimm Dir 9 Minuten Zeit und beschreibe Deine aktuelle Gefühlslage.
  2. Nimm Dir 9 Minuten Zeit und male Deine aktuelle Gefühlslage.

Begleitmaterial:

  • Leitsatz
  • Audio Inspiration für den Tag. Bitte zuerst anhören. (4 Minuten)
  • 1 Meditation, ich empfehle die Meditation nach der Inspiration durchführen.
  • 2 Übungsblätter
ToDo bis 20 Uhr:
  • Rückmeldung in der Gruppe entweder:
            ich habe die Aufgabe erfüllt
    oder:
            mein innerer Schweinehund hat heute gewonnen

Stelle auch gerne Fragen in die Gruppe oder als persönliche Nachricht an info@matthiaskamp.de.

Wir werden sie beantworten. Entweder persönlich oder im nächsten LIVE – Webinar.