Klangrunen des Sirius

Home Klangrunen des Sirius

Geschichte

Nein, ich hatte keine Drogen genommen. Ich war einfach nur völlig platt. Wir hatten go-Live-Phase im Unternehmen, für das ich seinerzeit arbeitete. Ich kam abends nach Hause und wollte nur noch abschalten. Mit einem Kaffee ging ich in mein Meditationszimmer an den Rechner und wollte Solitär spielen…
Einfach nicht mehr denken müssen….
Und dann kam alles so ganz anders.

Was ist passiert?

An 4 Abenden  hintereinander immer das gleiche Spiel… (siehe oben).
An 4 Abenden hintereinander kamen Symbole, Klänge, Farben.. glasklar und eindrucksvoll.

Danach 8 Wochen lang jede Nacht kristallklare Träume in denen die Anwendung der Symbole zentral waren.

Und die Aufforderung Menschen zu 3 Seminarwochenenden einzuladen.

Wohin geht die Reise?

Die Klangrunen halfen mir das Leben spielerisch zu begreifen und ins eigene Spiel des Lebens zu kommen.
Inzwischen sind einige Jahre vergangen. Seminare und 9-Tage-Intensivseminare finden statt. Die ersten Anwender haben die Ausbildung abgeschlossen.
Viele intensive, eindrucksvolle und positive Erfahrungen kamen im Laufe der Jahre hinzu.
Vor allem anderen die Erfahrung:
Das Wissen um etwas kann hilfreich sein, um sich mit etwas Neuem zu beschäftigen.
Allein das Tun, das darauf einlassen, das damit spielen führt zu einem echten tiefgreifenden Verständnis.

erleben … erspüren … erfahren

Wie kann man die Klangrunen nutzen?

Es ist wie ein großer Werkzeugkoffer des Lebens. Von der Anwendung vielleicht mehr noch wie eine große Kiste mit Lego-Bausteinen.

Wenn man die 12 Basis-Symbole verstanden hat, kann man damit jede Veränderung in seinem Leben manifestieren.

Primär hilft das System sich alles im Leben mal mit anderen Augen und aus anderen Blickwinkeln zu betrachten. Entscheidungen fallen leichter. Veränderungen werden manifestiert. Die eigene Lebensfreude wird gestärkt.