Herrlich, wenn man sich von einer Angst befreit hat!

Geniessen ist wichtig!

Wow, Angst gelöst, verpufft, bezwungen, losgelassen.

Jetzt ist es wichtig folgendes zu tun. Jedenfalls ist es das, was mich bei meiner Selbstentdeckungsreise am weitesten geführt hat:

1. Geniesse den Augenblick! Dieses Gefühl etwas vollbracht zu haben. Diesen Moment, wenn man über sich selbst strahlt. Stolz auch sich selbst ist.
Also den Moment in dem man den eigenen Raum des Vorstellbaren seine Komfortzone erweitert hat. Du bist einfach ein Stück gewachsen.

2. Geh nicht in einen Hype. Denn dem Berg folgt unweigerlich das Tal.

3. Bleib nicht in diesem Moment stehen, denn er liegt gleich in der Vergangenheit.

4. Schaue, was als nächstes kommt und gehe auch die kleineren Dinge des Lebens mit dem neu gewonnen Selbstvertrauen an.

5. Stell Dich nicht über andere, denn auch sie könnten gewachsen sein 😉

6. Bewahre Dir die Zuversicht, daß Du schaffst, was Du Dir vornimmst.

Ich freue mich über ein Herzchen, wenn Dir mein Beitag gefällt.
Ich freue mich, wenn Du mehr lesen oder hören möchtest und Du mir folgst.

Wenn nicht, freue ich mich auch, denn das ist es was ich am liebsten mache.

Bis gleich